Wie geht Gemeinschaftsarchitektur?

Bei einem Themenabend im Dezember 2021, hatte das Amt für Wohnungswesen und Quartiersentwicklung der Stadt Münster den Architekten Herrn Schmidt-Domogalla vom Architekturbüro SCHMIDTplanung in Dorsten eingeladen, um anhand von einigen realisierten Bauprojekten die Besonderheiten und die Entstehung von Architektur mit anderen, gemeinschaftlichen Schwerpunkten anschaulich darzustellen. SCHMIDTplanung hatte auch schon in Münster (im Stadtteil Mecklenbeck) ein g emeinschaftliches Wohnprojekt realisiert.

Der Mitschnitt des Vortrags (über die Zoom-Plattform) inklusive der gezeigten Präsentation kannst Du hier sehen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.