Wir wollen ein Projekt für gemeinschaftliches und nachhaltiges Wohnen im Raum Münster (Westf.) realisieren. Dabei sollen Studierende, junge Singles, Alleinstehende, Ehepaare, Familien mit Kindern, alleinerziehende Mütter und Väter genauso wie Rentnerinnen und Rentner beteiligt werden.

Kreative Köpfe, die sich mit Rat und Tat einbringen

In einem ersten Schritt suchen wir potenzielle zukünftige Mitbewohner und Investoren, die bereit sind, aktiv an der Konzeption und der Umsetzung unserer Projektidee mitzuwirken.

Wenn Du als Alleinstehende/r oder mit Deinem Lebenspartner oder Deiner Familie Interesse an einem gemeinschaftlichen Wohnprojekt hast, dann mach‘ den ersten Schritt und nimm gerne Kontakt mit uns auf. Wir freuen uns auf Dich / Euch.

Eine Fläche, auf der wir unser Projekt realisieren können

Wir suchen in Münster oder alternativ in den Gemeinden der umliegenden Kreise Steinfurt, Warendorf und Coesfeld nach einem großen Grundstück.

Basierend auf der angebotenen Grundstücksgröße und den dortigen Gegebenheiten (vorhandene Bausubstanz, Verkehrslage, Bebauungsmöglichkeiten) werden wir ein gemeinschaftliches Konzept zusammen mit allen Projektbeteiligten erarbeiten.

Aktuell denken wir sowohl an „kleinere“ Grundstücke ab 4.000 m² für eine gemeinsame Wohnbebauung als auch an „größere“ Flächen, wie beispielsweise der Rest eines nicht mehr bewirtschafteten Bauernhofes oder ein ehemals gewerblich genutztes Gelände.


Eine Kurzvorstellung unseres Projektes (6 Präsentationsfolien) kannst Du Dir hier als PDF-Dokument herunterladen.

Loewenzahn-Projekt-Kurzvorstellung.pdf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.